Aktuelles

Neuigkeiten vom Familien-Hotel Hochwald

mehr lesen...

Illustration: Lampe
Bookmark and Share

Philosophie

„Hier passt alles zusammen, hier sind Familien das Wichtigste. Hier ist es gelungen, die Werte von Familien in den Mittelpunkt zu stellen, zu erhalten, vor allem in die Gegenwart zu übersetzen!“

Familien-Hotel Hochwald - Ursula von der Leyen

Gerne wollen wir erreichen, dass die Wünsche jedes einzelnen Familienmitgliedes während Ihres Aufenthaltes erfüllt werden, so dass alle erholt und für den Alltag gestärkt wieder nach Hause fahren.



Bundesfamilienministerin Dr. Ursula von der Leyen
anlässlich der Grundsteinlegung des Gesundheits- und
Erholungszentrums im im Juni 2006

Zweck des Vereins ist die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen, die Förderung der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Altenhilfe, die Bildung von Jugendlichen, Erwachsenen und Familie, die Stärkung der Familie und die Förderung des Schutzes von Ehe und Familie insbesondere durch Angebote der Familienerholung und –bildung sowie der Gesundheitsförderung.
Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch die Trägerschaft und Unterhaltung der Ferien- und Bildungsstätte „Familien-Hotel Hochwald“ in Horath / Hunsrück. Ziel der Einrichtung ist die Stärkung und Förderung von Familien unabhängig von deren Herkunft, Einkommen oder belasteter Situation. Die Integration von Familien in unterschiedlichen Lebenslagen soll wesentliches Merkmal bei dem Ziel sein, während eines Familienerholungsaufenthaltes dazu beizutragen, dass Eltern ihre Erziehungsverantwortung besser wahrnehmen können. Als wesentlicher Inhalt von Erziehung und Bildung im Lern- und Erfahrungsfeld Familie soll dabei die Vermittlung von religiöser, kultureller, gesundheitlicher, sozialer, personaler und instrumentaler Kompetenz stehen.

„Unsere Philosophie dabei ist, dass sowohl die Kinder als auch die Eltern mal miteinander, mal jeder für sich, ihre ganz persönlichen Traumferien verbringen können. Getreu dem Motto: Zeit für mich – Zeit für dich.“ (Zitat Geron Haumann, Geschäftsführer)

Familien-Hotel HochwaldUnser Konzept für Ihren Familienurlaub:
„MAL MITEINANDER –
MAL JEDER FÜR SICH“

Gerne wollen wir erreichen, dass die Wünsche jedes einzelnen Familienmitgliedes während Ihres Aufenthaltes erfüllt werden, so dass alle erholt und für den Alltag gestärkt wieder nach Hause fahren.

Das bedeutet in der Praxis:

  • Urlaub im ****Familien-Hotel ist eine gelungene Mischung aus eigenen und gemeinsamen Aktivitäten.
  • Qualifizierte Kinder- und Jugendbetreuer entwickeln immer wieder neue Projekte aus den Bereichen Sport, Natur, Musik und Kreatives Gestalten, so dass die Kinder jeden Tag kleine Abenteuer erleben können.
  • Während die Kinder und Jugendlichen auf diese Weise liebevoll betreut werden,  finden die Eltern Zeit, ihre eigenen Urlaubswünsche zu realisieren.
  • Daneben bleibt viel Zeit für gemeinsame Unternehmungen – in der eigenen Familie oder mit anderen Gästen (Familienprogramm).

Unser Leitbild

Kinder- und Jugendbetreuung in der Familien-Ferienstätte „Familien-Hotel Hochwald“

Ihre Kinder stehen bei uns im Mittelpunkt!

Gerade im Urlaub haben die „kleinen Racker“ ein Recht darauf, dass voll auf ihre Wünsche und Bedürfnisse eingegangen wird. Und damit die Eltern auch zu Ihrer Erholung kommen, bieten wir für unsere jungen Gäste eine TOP – Kinder- und Jugendbetreuung an.
Unsere Philosophie dabei ist, dass sowohl die Kinder als auch die Eltern mal miteinander, mal jeder für sich, ihre ganz persönlichen Traumferien verbringen können. Getreu dem Motto:
Zeit für mich – Zeit für dich.

Angenehm für Mama und Papa oder auch ideal für Oma und Opa, die mit ihren Enkeln auf Reisen gehen.

1. Zeit für mich – Zeit für dich bedeutet in der Praxis unserer Familien-Ferienstätte:
• Ferien im „Familien-Hotel Hochwald“ heißt nicht Urlaub von den Kindern, sondern Urlaub mit den Kindern.
• Ein Urlaub im „Familien-Hotel Hochwald“ ist eine gelungene Mischung aus eigenen und gemeinsamen Aktivitäten.
• Während die Kinder in der Kinderbetreuung ihren Spaß haben, finden die Eltern Zeit, ihre eigenen Urlaubswünsche zu realisieren.
• Daneben bleibt viel Zeit für gemeinsame Unternehmungen – in der eigenen Familie oder mit anderen Gästen (Familienprogramm)

2. Jedes Kind darf so sein, wie es ist. Wir sorgen dafür, dass jedes Kind in der Kinderbetreuung aufmerksam betreut wird.

3. Die Kinderbetreuung im „Familien-Hotel Hochwald“ unterstützt die Entwicklung zu fröhlichen, aufgeschlossenen und selbstbewussten Kindern.
• Wir fördern das soziale Miteinander durch ganzheitliche alters-  und entwicklungsentsprechende Angebote auf dem Prinzip der Freiwilligkeit:
    - Für Kleinkinder ab Laufalter und Kindergartenkinder von 3 – 5 Jahren sowie Jugendliche ab 12 Jahren gestalten wir jeweils gezielt altersspezifische Angebote.
    - Für die Schulkinder von 6 – 12 Jahren bieten wir altersübergreifende neigungsspezifische Angebote.
• Die Besonderheiten der Umgebung unserer Familien-Ferienstätte bilden unter anderem den Stoff für naturnahe und fantasievolle Thementage.
• Selber machen statt konsumieren ist das Credo der Betreuung
• Wir fördern Aktivitäten, welche die Sinneswahrnehmung und das Naturerleben anregen.
• Wir bieten Zeit und Raum für freies Spiel und die Entfaltung der Fantasie.
• Wir ermutigen Kinder, neue Erfahrungen zu machen. Mit Begeisterung erleben sie kleine Abenteuer.

4. Auch die Kinder haben Urlaub. Sie können den Leistungsdruck hinter sich lassen und die Ferien mit allen Sinnen unbeschwert genießen. Wir möchten, dass sich jedes Kind bei uns wohl fühlt. Um eine schöne Urlaubszeit zu ermöglichen achten wir auf:
• Vielfältige und abwechslungsreiche Angebote
• Viel Bewegung und Entspannung
• Frisches Obst und ausreichend Flüssigkeit während der Kinderbetreuung
• Fairness, Teamgeist und freundschaftlichen Umgang.

5. Bei uns ist Ihr Kind in guten Händen!:
• Während der Betreuungszeit sind die Geborgenheit und Sicherheit jedes Kindes oberstes Gebot.
• Mit dem „Hochwald-Ferien-Pass“ informieren Eltern die Betreuer über Besonderheiten jedes Kindes.
• Ort und Zeiten der Kinderbetreuung sind den Kindern und Eltern rechtzeitig bekannt und werden zuverlässig eingehalten.
• Mit Ritualen bieten wir den Kindern Orientierung, Halt und Vertrauen.

6. Engagierte Kinderbetreuer/Innen sorgen für die Umsetzung des Leitbildes in die Praxis. Dank ihrer Persönlichkeit und ihren individuellen Talenten wird jede Freizeit zu einem einmaligen Erlebnis. Die Kinderbetreuer unserer Familien-Ferienstätte bringen Erfahrung, Kreativität, Begeisterung und Herzlichkeit mit.

7. Durch eine qualifizierte Grundausbildung, den Qualitätskreis Kinderbetreuung und die intensive Betreuung vor Ort sorgen wir gemeinsam mit  unseren Kooperationspartnern aus der Kinder- und Jugendhilfe für hohe Qualitätsstandards und frische Ideen.

8. Ein besonderes Anliegen ist uns die Integration von Menschen mit Behinderungen und die Berücksichtigung der älteren Generation.
Um einen Familienurlaub ohne Barrieren zu ermöglichen, wurde das gesamte Haus
behindertengerecht ausgebaut.